• Stolli

Rosmarinkartoffeln vom Blech

Ein super Rezept, total einfach, schmeckt toll und die ganze Küche duftet nach Rosmarin.


Zutaten für 2 Personen:


6 mittelgroße Kartoffeln (Originalrezept sagt 600 g)

Einige Zweige Rosmarin

2-3 EL Olivenöl

1-2 EL grobes Salz

  1. Ofen auf 200 Grad Ober-/Unterhitze oder Umluft 175 Grad vorheizen, die Kartoffeln waschen, gründlich abbürsten und trocknen lassen. Den Rosmarin waschen abtrocknen (abzupfen steht nicht im Rezept aber Stiele esse ich nicht so gerne) und klein hacken.

  2. Backblech mit Backpapier auslegen, großzügig mit Olivenöl bestreichen und mit Rosmarin sowie dem Salz bestreuen. Die Kartoffeln halbieren und auf der runden Seite mehrmals ein- aber nicht durchschneide. Mit der Schnittfläche nach unten dicht nebeneinander aufs Blech legen.

  3. Je nach Größe der Kartoffeln 30-45 Min backen.

Passt ideal zu Lamm und diversen Gemüsen aber hier sind die Kombinationen schier unendlich.

0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen