• Stolli

Via Appia von Paolo Rumiz


Mein erstes Buch von Paolo Rumiz, wie bin ich drauf gekommen?`Etwas über Umwege, ich liebe Italien und das Wandern und dann hat mir so ein Internet Buchhändler aus der amerikanischen Provinz dieses Buch vorgeschlagen, da greife ich höchst selten zu aber die Idee die erste römische Straße wieder zu entdecken hat mich dann fasziniert und die Art wie Paolo Rumiz schreibt macht das Lesen kurzweilig und informativ und ich hatte das Gefühl mit der Gruppe unterwegs zu sein.


Ob ich diese Reise nachvollziehen würde, ich weiß nicht denn ohne jemanden dabei zu haben der sich bestens auskennt & die mangelnden Sprachkenntnisse ist mir persönlich das Risiko zu goß aber im Prinzip bin ich beim Lesen viele viele Kilometer dabei gewesen.




0 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen