Casa d'Ambra Falanghina Campania IGT 2020

Der Falanghina von Casa d‘Ambra ist blütig mit etwas Salz, trocken, mineralisch, frisch mit keiner wahrnehmbaren Säure, passt prima als Apero aber auch zu vielen nicht zu kräftigen Speisen, bestellt habe ich den Wein bei Televino.



0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen