Castillo de Jumilla Tinto Monastrell, D.O. Jumilla2019

Der Monastrell ist insbesondere direkt nach dem Öffnen sehr säurereich, dunkle Beeren und etwas Vanille im Vordergrund, OK aber auch nicht mehr, gekauft habe ich den Wein bei Molina’s Gran Consumo.

0 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen