Afrikanisches Tomaten - Hähnchen mit Reis

Aktualisiert: März 15

Einfach in der Zubereitung und richtig lecker, anbei das Originalrezept für 4 Personen und noch einfacher in unserer Abwandlung:



Zutaten für 2 Personen:


Ca. 400 g Hähnchenbrust

1/2 gelbe Paprikaschote

1/3 Zucchini je nach Größe

Ca. 70 g Tomatenmark

400 g passierte Tomaten

Curry, Paprika, Cayennepfeffer

Salz, Pfeffer

Eine Handvoll Walnusskerne

Olivenöl zum Anbraten

3/4 Kaffeebecher Wildreis o.ä.


  1. Hähnchenbrustfilets in mundgerechte Stücke schneiden, Paprikaschote putzen und wie Zucchini in passende Würfel schneiden

  2. Wasser zum Kochen bringen und Wildreis nach Packungsangabe kochen (ca. 20 Min.)

  3. In der Zwischenzeit Hähnchen im Olivenöl anbraten, salzen und pfeffern. Tomatenmark dazugeben und weiter braten, Zucchini und Paprika mitbraten, anschließend mit fruchtigem Curry, Paprika und Cayennepfeffer nicht zu zaghaft würzen und ein paar Minuten ziehen lassen bis das Gemüse die gewünschte Konsistenz hat.

  4. Zum Schluß gehackte Walnusskerne unterrühren und mit dem Reis servieren.

Dazu passt z.b. prima ein trockener Weißwein aber bestimmt auch ein Bier oder Rotwein

0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen